Über uns

Das Weifenbacher Musikantenleben ist etwa um 1860 entstanden.

Seit 1970 spielt die Kapelle unter dem Namen

Weifenbacher Musikanten“.

 

Unser Repertoire ist bunt gemixt und erstreckt sich über Volksmusik, Polka, Marsch, Walzer bis hin zu moderner Konzert-, Unterhaltungs- und Tanzmusik.

 

Die Weifenbacher Musikanten erfreuen ihr Publikum bei sämtlichen Anlässen im Hinterland sowie im benachbarten Nordrhein-Westfalen. Wir musizieren bei Volks- und Schützenfesten, Tanzveranstaltungen, Hochzeiten, örtlichen Festen, etc.

 

Dank unserer flexiblen Besetzungsmöglichkeit ist die Kapelle in der Lage, auf fast jedem Anlass musizieren zu können.

 

Wir freuen uns besonders auf unsere jährlichen Konzerte, die abwechselnde Unterhaltung vom böhmischen Frühschoppen bis zur musikalischen Reise um die Welt bieten.

 

Am Himmelfahrtstag richten wir nicht nur für die wandernden Väter einen Anlaufpunkt auf der Sackpfeife aus, bei dem neben dem leiblichen Wohl auch für schöne Blasmusik von den Weifenbacher Musikanten gesorgt ist.

Unterstützt werden wir hierbei – wie auch bei vielen Anlässen – von den

Musikfreunden der Weifenbacher Musikanten.

 

Geprobt wird jeden Freitag von 19.00 Uhr bis 22.00 Uhr in der „Alten Schule“ in Weifenbach.

 

Bei uns steht die Gemeinschaft und der Spaß an oberster Stelle. Neben der vielen Probenarbeit und den Auftritten treffen wir uns auch zum gemeinsamen Feiern, Tagesausflügen oder Musikfahrten etc.

 

 

DruckversionDruckversion | Sitemap
© Weifenbacher Musikanten